Erfolgsstorys

Birgit Hemerka Sozialpädagogin mit Diplom

Die Ausbildung zur Sozialpädagogin am Kolleg für Sozialpädagogik des Instituts Dr. Rampitsch war für mich eine sehr wertvolle Zeit, da sie sehr praxisorientiert und praxisnah war. Besonders wichtig waren für mich die insgesamt sechs Selbsterfahrungswochenenden.

Zuerst war mir noch nicht bewusst, wozu es einer derart praxisorientierten Ausbildung bedarf. Jedoch schon bei meiner ersten Praktikumsstelle wurde mir die Wichtigkeit der Selbsterfahrung bewusst und erst recht nach der Beendigung meiner Ausbildung. Denn das wirklich wichtigste Instrument, das ich in die sozialpädagogische Praxis mitbringe, bin ich selbst: meine Grundhaltung, meine Ausdauer, meine soziale Kompetenz. Dabei ist es egal, ob es sich nun um den Umgang mit Klienten und Klientinnen, Angehörigen oder mit dem Team handelt.

Daher legt das Kolleg für Sozialpädagogik des Instituts Dr. Rampitsch, mitsamt seinem kompetenten Team, zu Recht einen großen Fokus auf die persönliche Weiterentwicklung der Studierenden. Vom Alter Ego über Biografiearbeit bis hin zu persönlichen Lösungsstrategien, all dies durfte ich kennenlernen und erlernen und profitiere heute in meiner sozialpädagogischen Praxis davon.

Aber auch theoretisches Wissen gepaart mit der Eigenverantwortung, gestellte Aufgaben selbstständig und zeitgerecht zu erledigen, gehören zur Ausbildung. Dieses Wissen wird von Pädagogen und Pädagoginnen, die umfangreiche Erfahrungen aus der Praxis mit- bringen, wiederum sehr praxisorientiert weitergegeben. Dabei ist ein respektvoller, aber auch sehr kollegialer und kompetenter Umgang seitens der Vortragenden gegeben.

Neben der Praxiszeit, in der ich viele wertvolle Erfahrungen sammeln durfte, bekommt man im Laufe der Ausbildung auch einen tollen Überblick über die sozialpädagogische „Landschaft“ und der Über- gang in die Praxis fällt daher umso leichter. Ich bin in den fünf Semestern sicherlich gereift und gewachsen, dafür nochmals einen großen Dank an das gesamte Team.

Birgit Hemerka Sozialpädagogin mit Diplom