Jobs

Lehrgangsleitung (m/w)
Lehrgänge zum/zur TrainerIn und zum Coach in Wien

Wer wir sind:
Das Bildungsforum – Institut Dr. Rampitsch (www.bildungsforum.at) sucht als privates Kompetenzzentrum für lebensbegleitendes Lernen für die Lehrgänge zum/zur TrainerIn und zum Coach eine Lehrgangsleitung.

Ihre Aufgaben:
• Fachliche und didaktische Betreuung und Weiterentwicklung der Lehrgänge
• Koordination der TrainerInnen
• Prüfungswesen
• Qualitätskontrolle
• Abhalten von Infoabenden

Ihre Qualifikation:
• TrainerInnenausbildung und Coachingausbildung
• Langjährige Erfahrung im Training und in der Erwachsenenbildung
• Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung
• Mindestens 300 Unterrichtseinheiten Trainingserfahrung in den letzten fünf Jahren
• Erfahrung in der Entwicklung und Umsetzung von Blended Learning Konzepten
• Erfahrung in der Arbeit mit Moodle
• Freude an der Wissensvermittlung und am Umgang mit Menschen
• Sicheres Auftreten

Ihre Chance:
Als Lehrgangsleitung haben Sie die Chance auf Basis eines freien Dienstvertrages mit einem renommierten österreichischen Bildungsanbieter zusammenzuarbeiten. Honorar nach Qualifikation und Absprache.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen, Zeugnisse und Ausbildungsnachweise per Mail an:

Bildungsforum – Institut Dr. Rampitsch
Schottenfeldgasse 69
1070 Wien
Mail:


Referenz: TC201810-01
 

Lehrgangsleitung (m/w)
Lehrgang zum/zur ProjektmanagerIn (IPMA Level D)

Wer wir sind:
Das Bildungsforum – Institut Dr. Rampitsch (www.bildungsforum.at) sucht als privates Kompetenzzentrum für lebensbegleitendes Lernen für den Lehrgang zum/zur ProjektmanagerIn eine Lehrgangsleitung.

Ihre Aufgaben:
• Fachliche und didaktische Betreuung und Weiterentwicklung des Lehrgangs
• Koordination der TrainerInnen
• Prüfungswesen
• Qualitätskontrolle
• Abhalten von Infoabenden

Ihre Qualifikation:
• Facheinschlägige Ausbildung und Berufserfahrung im Projektmanagement
• Erfahrung im Training und in der Erwachsenenbildung
• Erfahrung in der Entwicklung und Umsetzung von Blended Learning Konzepten
• Erfahrung in der Arbeit mit Moodle
• Freude an der Wissensvermittlung und am Umgang mit Menschen
• Sicheres Auftreten

Ihre Chance:
Als Lehrgangsleitung haben Sie die Chance auf Basis eines freien Dienstvertrages mit einem renommierten österreichischen Bildungsanbieter zusammenzuarbeiten. Honorar nach Qualifikation und Absprache.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen, Zeugnisse und Ausbildungsnachweise per Mail an:

Bildungsforum – Institut Dr. Rampitsch
Schottenfeldgasse 69
1070 Wien
Mail:


Referenz: PM201810-02
 

Trainer_in für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache gesucht!

Das Bildungsforum Klagenfurt sucht engagierte Lehrkräfte für Deutschkurse und Einzeltrainings. 

Wir bieten ein angenehmes Betriebsklima, flexible Zeiteinteilung (bei Einzeltrainings) und leistungsgerechte Bezahlung.

Voraussetzungen: 

  • fachliche Qualifikation
  • Unterrichtserfahrung
  • Flexibilität
  • Freude am Umgang sowohl mit Erwachsenen als auch Jugendlichen
  • pädagogisches Geschick

Bewerbungen an: Mag. Julia Dengel, klagenfurt@bildungsforum.at


www.bildungsforum.at/uploads/media_items/kibe-inserat.original.pdf

gesucht: TrainerIn für den Kurs "Ausbildung zur/zum KinderbetreuerIn" Baden
 

Voraussetzungen

  • Anstellung als Kindergartenpädagogin beim Land NÖ
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Interesse an der Erwachsenenbildung
  • Unterrichtserfahrung erwünscht aber nicht Voraussetzung


Zeitrahmen

  • tageweise zwischen 20.7. und 31.7.2015

Honorar

  • freier Dienstvertrag
  • zwischen 33,- und 43,- Euro / Stunde (abhängig von der Teilnehmeranzahl)
  • bzw. 60,- Euro / Stunde für das Abnehmen der Prüfung


Information/Kursort/Bewerbung

  • BILDUNGSFORUM Institut Dr. Rampitsch
  • baden@matura.at
  • 02252-252555

www.bildungsforum.at/uploads/media_items/kibe-inserat.original.pdf

Seminarideen

Da wir immer auf der Suche nach kreativen Seminarideen für unsere Institute in Graz und Klagenfurt sind, laden wir Sie ein, uns Ihr Konzept für ein innovatives Seminar in einem persönlichen Gespräch zu präsentieren. Bei Interesse melden Sie sich bitte einfach unter 0699/13444321 oder lukas.tanzmayr@bildungsforum.at