Berufsbild

Berufsfeld „Erwachsenenbildung“

  • fehlendes einheitliches Ausbildungssystem
  • fehlender Qualifikationsnachweis
  • freies Gewerbe („Organisation von Seminaren und Schulungen“)
  • Lehrtätigkeit meist nur nebenberuflich

Eine mögliche Definition des/der TrainerIn:

  • vermittelt Wissen
  • trainiert Verhalten
  • gibt Feedback

Aufgabengebiete von TrainerInnen

  • Konzipieren, Designs entwickeln
  • Übungen, Methoden etc. (weiter)entwickeln
  • Führen/Leiten
  • Strukturieren
  • Moderieren von Diskussionsprozessen
  • Vortragen
  • Präsentieren
  • Präsentationen der TeilnehmerInnen bzw. von Kleingruppen anleiten, moderieren
  • Aufgaben stellen/anleiten
  • Bewerten/Feedback erteilen bzw. gestalten
  • Kleingruppen einteilen, anleiten, betreuen
  • Transfer sicherstellen
  • Reflexionen anleiten
  • Umgang mit Technik, Medien, Material etc.


Durch den TrainerInnenlehrgang des Bildungsforums erwerben Sie die Kompetenzen fachlicher und zwischenmenschlicher Natur, um sich im wettbewerbsorientierten Trainingsmarkt erfolgreich zu behaupten. Das Berufsbild TrainerIn ist in Österreich nicht an formale Qualifikationen gebunden. Daher kann sich jede Person als „TrainerIn“ bezeichnen, ohne gegen rechtliche Bestimmungen zu verstoßen.


Anmelden: Termin(e) auswählen

Informationsabend TrainerIn

Anmerkung
Kostenlos, wir bitten um Anmeldung!
Termine
ausgewählt
ausgewählt
  • 05.09.2018

Uhrzeit: 18.30-20.00 Uhr

An diesem Abend werden beide Lehrgänge vorgestellt.

ausgewählt
  • 18.09.2018

Uhrzeit: 18.30-20.00 Uhr

ausgewählt
  • 16.10.2018

Uhrzeit: 18.30-20.00 Uhr

Lehrgang zum/zur TrainerIn - Wintersemester 2018/2019

Kursdauer
8 Wochenenden (berufsbegleitend) bzw. 5 Wochen (Vollzeit)
Unterrichtseinheiten
147 UE plus 14 UE protokollierte Peergrouptreffen
Kursgebühr
€ 2.499,- (inkl. Kursunterlagen)
Prüfungstaxe
€ 199,-
Zusatzkosten
€ 200,- Aufzahlung bei Anmeldung zum international gültigen Kompetenzzertifikat nach ISO 17024;
Bitte geben Sie spätestens 4 Wochen vor Ende des Lehrganges bekannt, ob Sie die Zertifizierung in Anspruch nehmen möchten.
Termine
ausgewählt
ausgewählt

8 Wochenenden:

  • 22.09. + 23.09.2018 (09:00-16:30)
  • 06.10. + 07.10.2018 (09:00-16:30)
  • 20.10. + 21.10.2018 (09:00-18:00)
  • 03.11. + 04.11.2018 (09:00-16:30)
  • 17.11. + 18.11.2018 (09:00-16:30)
  • 30.11.2018 (17:00-21:00)
  • 01.12. + 02.12.2018 (09:00-17:00)
  • 12.01. + 13.01.2019 (09:00-16:30)
  • 26.01. + 27.01.2019 (09:00-16:30)

zzgl. Peergroup-Treffen

Prüfungstermin: 09.02.2019

ausgewählt

5 Wochen:

  • 29.10. - 30.10.2018 (09:00-16:30)
  • 31.10.2018 (09:00-14:00) Peergrouptreffen
  • 05.11. - 08.11.2018 (09:00-16:30)
  • 12.11. - 13.11.2018 (09:00-18:00) 
  • 14.11. - 15.11.2018 (09:00-16:30)
  • 19.11.2018 (09:00-13:00)
  • 20.11. - 21.11. 2018 (09:00-17:00)
  • 22.11.2018 (09:00-14:30) Peergrouptreffen
  • 26.11. - 29.11.2018 (09:00-16:30)

Prüfungstermin: 14.12.2018

Erfolgspackage Lehrgang zum Coach und zum/zur TrainerIn - Wintersemester 2018/2019 - Zwei Ausbildungen zu einem Packagepreis!

Kursdauer
16 Wochenenden (berufsbegleitend) oder 11 Wochen (Vollzeit)
Unterrichtseinheiten
283 UE plus 28 UE protokollierte Peergrouptreffen und zzgl. ca. 10 UE Einzelcoachings
Kursgebühr
€ 3.999,- (inkl. Kursunterlagen)
Prüfungstaxe
€ 349,-
Zusatzkosten
€ 200,- (Lehrgang zum/zur TrainerIn) Aufzahlung bei Anmeldung zum international gültigen Kompetenzzertifikat nach ISO 17024;
Bitte geben Sie spätestens 4 Wochen vor Ende des Lehrganges bekannt, ob Sie die Zertifizierung in Anspruch nehmen möchten.
Termine
ausgewählt
ausgewählt

Lehrgang zum/zur TrainerIn: 8 Wochenenden

  • 22.09. + 23.09.2018 (09:00-16:30)
  • 06.10. + 07.10.2018 (09:00-16:30)
  • 20.10. + 21.10.2018 (09:00-18:00)
  • 03.11. + 04.11.2018 (09:00-16:30)
  • 17.11. + 18.11.2018 (09:00-16:30)
  • 30.11.2018 (17:00-21:00)
  • 01.12. + 02.12.2018 (09:00-17:00)
  • 12.01. + 13.01.2019 (09:00-16:30)
  • 26.01. + 27.01.2019 (09:00-16:30)

zzgl. 14 UE (10,5h) Peergroup-Treffen (individuelle Einteilung)

Prüfungstermin: 09.02.19

Lehrgang zum Coach: 8 Wochenenden

  • 29.09. + 30.09.2018 (09.00-16.30)
  • 13.10. + 14.10.2018 (09.00-16.30)
  • 27.10. + 28.10.2018 (09.00-16.30)
  • 10.11. + 11.11.2018 (09.00-16.30)
  • 24.11. + 25.11.2018 (09.00-16.30)
  • 15.12. + 16.12.2018 (09.00-16.30)
  • 19.01. + 20.01.2019 (09.00-16.30)
  • 02.02. + 03.02.2019 (09.00-16.30)

zzgl. 10 UE Einzelcoachings (individuelle Einteilung)
zzgl. 14 UE (10,5 h) Peergroup-Treffen (individuelle Einteilung)

Prüfungstermin: 16.02.19

ausgewählt

Lehrgang zum Coach: 6 Wochen

  • 17.09.-20.09.18 (09.00-16.30)
  • 24.09.18 (16.00-18.00) Einzelcoaching
  • 25.09.18 (09.00-14.00) Peergroup
  • 26.09.-27.09.18 (09.00-16.30)
  • 01.10.-02.10.18 (09.00-16.30)
  • 03.10.-04.10.18 (16.00-18.00) Einzelcoaching
  • 08.10.-11.10.18 (09.00-16.30)
  • 15.10.-16.10.18 (09.00-16.30)
  • 17.10.18 (16.00-18.00) Einzelcoaching
  • 18.10.18 (09.00-14.30) Peergroup
  • 22.10.-23.10.18 (09.00-16.30)
  • 24.10.18 (16.00-18.00) Einzelcoaching


Prüfungstermin: 09.11.18

Lehrgang zum/zur TrainerIn: 5 Wochen

  • 29.10. - 30.10.2018 (09:00-16:30)
  • 31.10.2018 (09:00-14:00) Peergrouptreffen
  • 05.11. - 08.11.2018 (09:00-16:30)
  • 12.11. - 13.11.2018 (09:00-18:00)
  • 14.11. - 15.11.2018 (09:00-16:30)
  • 19.11.2018 (09:00-13:00)
  • 20.11. - 21.11. 2018 (09:00-17:00)
  • 22.11.2018 (09:00-14:30) Peergrouptreffen
  • 26.11. - 29.11.2018 (09:00-16:30)


Prüfungstermin: 14.12.18

Terminänderungen und Irrtümer vorbehalten