Team Lehrgang zum/ zur ProjektmanagerIn

  • Eva Aileen Jungwirth-Edelmann, MA

    Eva Aileen Jungwirth-Edelmann, MA arbeitet seit vielen Jahren als Beraterin und selbstständige Trainerin für Erwachsenenbildung, rund um das Kerngebiet „Interkulturelle Kompetenzen“.

    Ihre Expertise liegt in den folgenden Bereichen: Diversity Management und Gender Mainstreaming; Interkulturelle Sensibilisierung; Leading of intercultural teams; Interkulturelle Kommunikation; Interkulturelles Konfliktmanagement.

    Es ist ihr ein Anliegen Schulungskonzepte, in Hinblick auf die Nutzung und Förderung der Individuellen Potenziale basierend auf der kulturellen Vielfalt der MitarbeiterInnen bzw. der TeilnehmerInnen, für die Personalentwicklung zu kreieren.

  • Reinhard Vock, MBA, zPM
  • Mag.a Katja Adlbrecht

    Mag.a Katja Adlbrecht

    arbeitet als selbstständige Trainerin, Lebens- und Sozialberaterin, Supervisorin sowie Unternehmensberaterin mit Ein-Personen-Unternehmen, Kleinunternehmen und Privatpersonen im beruflichen und privaten Kontext. Neben ihrer langjährigen Erfahrung im Finanz- und Förderbereich lässt sie auch ihr vielfältiges Wissen als Personalentwicklerin, Recruiterin und Prozess- und Projektmanagerin erfolgreich in ihre Trainings- und Beratungstätigkeit in ihrem Unternehmen, der Wiener Resilienz ©, einfließen.

    Ihre Expertise liegt in folgenden Bereichen: Resilienzförderung und Burnoutprävention, systemische Beratung und Aufstellungsarbeit, Management und Organisational Behaviour, Projekt- und Prozessmanagement, Psychosomatik, Körperarbeit und Authentic Movement.

    Es ist ihr ein Anliegen, die individuellen Potentiale und Herausforderungen der Teilnehmenden ihrer Trainings bzw. ihrer Kundinnen und Kunden zur Entfaltung zu bringen und die persönliche Resilienz und Ausdruckskraft zu fördern.

  • Sabine Bichl

    MEINE ÜBERZEUGUNG

    Flight, Fight, Freeze: Wir haben alle verlernt, natürlich zu reagieren. 

    Weil wir uns alle von äußeren Einflüssen in vielen nicht überlebenswichtigen Themen lenken lassen. Wir beherrschen nicht die Probleme & Schwierigkeiten, sondern sie beherrschen uns.  Diese natürlichen Kernkompetenzen kann jeder wieder aufbauen & mehr Authentizität erlangen.

    Dies ist im beruflichen Leben wie auch im privaten Setting wichtig. 

    ÜBER MICH

    Ich durfte schon 27 Jahre in der Berufswelt Erfahrung sammeln. Zahlen, Daten und Fakten haben mein berufliches Wachstum begleitet. Bis hin zur Leitung im Controlling und in der Bilanzierung war ich in der metallverarbeitenden Industrie tätig.

    Aber im Hintergrund stehen immer Menschen, Beziehungen, Gefühle und Emotionen. Es wird immer wichtiger, diese gut zu verstehen, die eigene Widerstandskraft zu stärken.